Das Referat Breitensport

Die für die Pflege der Seiten innerhalb dieses Ressorts verantwortliche Redakteurin ist Anke Bednarzik.

 

Der Breitensport ist die Basis eines gesunden Vereins. Er bildet das Fundament für den Leistungs- und Wettkampfsport, wobei es auch im Breitensport viele Arten von Wettkampfsport gibt. Hier lernen Kinder die entsprechende Sportart kennen. Hier treiben Menschen Sport, die keinen Wettkampf betreiben möchten und hier kommen die ehemaligen Wettkampf- und Leistungssportler an, die sich noch fit halten wollen. Der Breitensport formt den Verein zu einem Ort der Geselligkeit und Sozialisation.

Ohne Breitensport ist ein Verein ohne Leben!

 

Um die Vereine bei Ihrer "Basisarbeit" zu unterstützen, gibt es im Badminton-Landesverband NRW ein eigenes Referat Breitensport mit vier Schwerpunkten:   

 

NRW bewegt seine KINDER/ Jugend

Alles, was zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit beiträgt, Projektarbeit mit Kindergärten, Kinderbewegungsabzeichen, Schulsport, Familiensport uvm.!

 

Bewegt ÄLTER werden in NRW

Alles, was Badminton für Menschen ab 40 (!) zu bieten hat.  

 

Bewegt GESUND bleiben in NRW

Alles rund um den Gesundheits- und Behindertensport im Badminton!

 

Freiwilligendienste

FSJ, Junges Ehrenamt & Co.!

 

 Projekt "Verband trifft Verein"

das neue Projekt zur Vereinsförderung!

 

Die Prospekte & Arbeitshilfen aller Themenbereiche finden Sie auch in unserem Download-Center (Thema Breitensport)!


 

Weitere Themen, die unseren Breitensport "bewegen":

 

- Projektarbeiten, wie z.B. das Badminton Spiel- und Sportabzeichen

Aus- und Fortbildung für Lehrer, Trainer und interessierte Übungsleiter, Workshops und Camps

 

Wir arbeiten auf allen Ebenen eng mit dem Landessportbund NRW und der Sportjugend NRW zusammen.

  

 

Das habe ich beim Sport gelernt
Bitburger Open 2017
dd