Termin

RBS: Ausbildung Trainer C Breitensport verkürzt (90 LE) Termin:  23.10.2017 - 08.12.2017

Im Herbst organisiert der Badminton-Landesverband NRW wieder eine Trainer C Ausbildung mit einem Umfang von 90 Lerneinheiten.

 

Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Ausbildung ist lediglich das Basismodul der Übungsleiter-C Ausbildung, welches bei den Stadt- und Kreissportbünden des Landes angeboten wird und 30 Lerneinheiten umfasst.


Die Ausbildung richtet sich an Badmintonbegeisterte, die Grunderfahrungen im Sportspiel Badminton vorweisen können und Mitglied in einem dem BLV angeschlossenen Badmintonverein sind.

 

Grundlegende Kenntnisse bezüglich Technik, Taktik, Trainingsplanung, etc. werden in diesen beiden Folgen vermittelt.


1. Folge: 23. bis 27.10.2017 (Herbstferien) Anreise bis 11 Uhr; Abreise um 11 Uhr
2. Folge: 04. bis 08.12.2017 Anreise bis 11 Uhr; Abreise um 18 Uhr
Seminarort: Hamm - Schloss Oberwerries

 

Abschlussprüfung: 16.12.2017, 9:30 - 18:00 Uhr in Mülheim a.d. Ruhr, Südstraße 23

 

Gebühr: mit Übern. und Verpfl. 400,00 €

 

Voraussetzungen zur Erlangung der Trainer - C Breitensportlizenz Badminton:

  • Basismodul der Übungsleiter-C Ausbildung (Ausbildungen finden Sie unter www.qualifizierungimsport.de)
  • Studierende und Absolventen sportpädagogischer Studiengänge und Personen, die Lizenzen auf der ersten Lizenzstufe in einer anderen Sportart erworben haben, können nach schriftlicher Beantragung, auch ohne  die Absolvierung eines Basismoduls die oben genannte Ausbildung besuchen.
  • Absolvierung der 1. und 2. Folge
  • Aktive Teilnahme an den Seminaren
  • Erfolgreiche Teilnahme an der schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung
  • Vorlage eines aktuellen Erste-Hilfe Kurses (9 LE, weniger als zwei Jahre alt)


Hier geht es zur Online-Anmeldung!

 

 

 

 

Hier geht es zurück zu unserem Lehrgangsangebot!

Das habe ich beim Sport gelernt
dd