Neuigkeiten

< VAL: Young Masters Nummer 2
7.08.14 08:25 Alter: 3 Jahr/e

Von: Anke Bednarzik

RBS: Zwei Informationsrunden zum Thema "Bewegt ÄLTER werden mit Badminton"


Der Badminton Landesverband NRW veranstaltet zwei Informationsrunden aus dem Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ mit dem Arbeitstitel: „ Vereine reif für die Zukunft?“
 
Sind die Badmintonvereine reif für die Zukunft und können sie für den demographischen Wandel der Gesellschaft Bewegungsangebote und angepasste Strukturen bieten?


Die Zielgruppe beginnt bei Menschen über 45 Jahren, die dem Job-Kinder-Lebenstraum-Hamsterrad hoffentlich schon entstiegen sind, bis ins Seniorenalter über 70 Jahre. Denn das Alter hat Zukunft. Lebensspannenerforscher und Mediziner haben festgestellt: Wir haben in den letzten 100 Jahren 20-30 Jahre Lebenszeit dazu gewonnen, die gefüllt werden will.


Wie kann dieses Mitgliederpotenzial genutzt werden und die Bedürfnisse nach Bewegungsangeboten, Fitness, Gesundheitsförderung, anspruchsvolles Training, das die „kleinen Wehwehchen“ nicht außer Acht lässt, und Spaß am Badminton gestillt werden?

Diese Informationsveranstaltung möchte diese Fragen angehen und Hilfestellungen geben für Vereine mit Zukunft. Der BLV-NRW arbeitet aktiv am Programm „Bewegt ÄLTER werden“ in NRW (gefördert vom Landessportbund NRW) und hat dazu eine Koordinierungsstelle eingerichtet. Die bisherige Arbeit kann bei den Antworten helfen und einiges an Material für die Vereine zur Verfügung stellen.


Alle Vereinsvertreter und Interessenten sind herzlich eingeladen, an einer dieser Infoveranstaltungen des BLV-NRW teilzunehmen. Die Veranstaltung ist kostenfrei! Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, damit wir besser planen können.

 

Erster Termin: 27. September 2014 von 14.00 - 18.00 Uhr

                          im Vereinsheim des Gladbecker FC, Kortenkamp 19 in 45968 Gladbeck-Brauck

 

Zweiter Termin: 25. Oktober 2014 von 14.00 - 18.00 Uhr

                            im Clubheim des 1. FC Beuel, Erwin-Kranz-Halle, Limpericher Straße 141 in 53225 Bonn

 

Die Anmeldung kann formlos telefonisch oder per Mail an Breitensport(at)badminton-nrw.de erfolgen!

 

Ansprechpartnerinnen für die Veranstaltung sind Gabriele Poste ( Tel.: 0208-4391223, gabriele.poste(at)badminton-nrw.de)

oder Anke Bednarzik (Tel.: 0208-383523, anke.bednarzik(at)badminton-nrw.de) .

 

Hier geht es zu weiteren Infos zu "Bewegt ÄLTER werden mit Badminton"!


Das habe ich beim Sport gelernt
Bitburger Open 2017
dd