Neuigkeiten

< N2J: Bezirks-Abschlussranglisten U11 bis U19 veröffentlicht
16.01.17 11:00 Alter: 105 Tage

Von: Dietmar Barten, Bezirkswart Nord 1

N1: Bericht vom Bezirks-/Bezirksjugendtag am 12.01.2017 in Nord 1


Fast 50 Vereinsvertreter fanden sich zum diesjährigen Bezirkstag/Bezirksjugendtag im Vereinsheim des Gladbecker FC ein.

Nach einer Gedenkminute für den  im November verstorbenen langjährigen Ehrenamtler Manfred Ziehm aus Wesel konnte Bezirkswart Dietmar Barten von der Verbandsführung Hans-Hermann Drüen, Miles Eggers, Guido Schänzler, Hans-Bernd Ahlke, Rainer Rohde und Präsident Ulrich Schaaf begrüßen. Dieser wies in seinem Grußwort auf die Wichtigkeit gerade der Bezirkstage hin und danke allen Ehrenamtlern für ihre geleistete Arbeit. Ebenso wies der Präsident daraufhin, dass C-Trainer nun bereits ab dem 16.Lebensjahr ausgebildet werden können.

Anschließend gab Gabriele Poste interessante Einblicke zum Breitensport und dem Projekt Bewegt Älter werden/Gesund bleiben. Infos hierzu erhalten alle Vereine unter gabriele.poste(at)badminton-nrw.de

Der Rechenschaftsberichte von Dietmar Barten (Senioren) und Hans-Bernd Ahlke (Jugend) wurden von der Versammlung ohne größere Diskussionen zur Kenntnis genommen.

Nach der einstimmigen Entlastung beider Ausschüsse wurden bei den anschließenden Neuwahlen im Seniorenbereich bei jeweils eigener Enthaltung Björn Wüpping und Klaus Maier für weitere zwei Jahre in den Ausschuss gewählt. Letztgenannter kann nunmehr bereits auf zwei Jahrzehnte im Bezirksausschuss zurückblicken. Bei der Jugend dankte Bezirksjugendwart Jürgen Cramer dem Sportkameraden Holger Strauss , der sich nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Nachfolger wird Christian Herting, der ebenso wie Darline Nahber das Votum der Teilnehmer fand.

Die Ausschüsse setzen sich somit im Moment wie folgt zusammen:

Senioren: Bezirkswart Dietmar Barten (Geldern), Beisitzer Marco Buchheit (Bottrop), Franz-Georg Sandhövel (Gladbeck), Klaus Maier (Herten) und Björn Wüpping (Bocholt).

Jugend: Bezirksjugendwart Jürgen Cramer (Oberhausen), Beisitzer Hans-Bernd Ahlke (Steinfurt), Christian Herting (Emsdetten), Matthias Joswig (Herne) und Darline Nahber (Rheine).

Die Ranglistenturniere im Seniorenbereich und Jugendbereich konnten noch nicht vergeben werden, da die Bewerbungsfrist noch läuft. Der Bezirk Nord 1 bedankt sich schon jetzt bei allen Bewerbern, hofft aber noch auf eine größere Anzahl von Vereinen, die ein solches Turnier ausrichten möchten. Fragen zu den Turnieren der Saison 2017/2018 beantworten im Seniorenbereich Franz-Georg Sandhövel und im Jugendbereich Jürgen Cramer.

Auch Miles Eggers richtete einige Worte an die Versammlung und berichtete über geplante Änderungen, die zum Verbandstag 2017 zur Abstimmung gestellt werden sollen.

Nach genau 60 Minuten endete die Versammlung mit der Festlegung über den nächsten Bezirkstag. Dieser findet am Donnerstag, 11.01.2018 erneut im Vereinsheim des Gladbecker FC statt.

(SB)


Das habe ich beim Sport gelernt
dd