Neuigkeiten

< S2J: Die Ausschreibung für 1. VST U09 in 2017 liegt vor
23.01.17 09:15 Alter: 303 Tage

Von: Hans-Bernd Ahlke, Verbandsjugendwart

VJA: Christopher Klauer der Beste im Westen

Westdeutsche Meisterschaften U11 - U19 am 14./15. Januar 2017 in Mülheim


Die Westdeutschen Meisterschaften 2017 standen ganz im Zeichen von hochklassigen Spielen der jungen Athleten aus unserem Landesverband. Faustdicke Überraschungen gab es keine, der JA lag mit seinen Setzplätzen fast überall richtig. Mit 490 Akteuren und 580 Meldungen war es schon ein sehr stark besetztes Turnier das auch einer entsprechenden Vorbereitung bedurfte. An dieser Stelle möchte ich den Ausrichter, TSV Heimaterde/Mülheim, auch einmal ausdrücklich lobend erwähnen, da die Kooperation im Vorfeld und speziell an den beiden Turniertagen von großer Qualität war. Natürlich freue ich mich besonders für die jungen Sportler und Sportlerinnen die sich auf diesem Turnier für die Deutschen Meisterschaften im Februar in Bad Vilbel qualifiziert haben. Ich freue mich aber auch für die kleinen Vereine, die es sich zum Ziel gesetzt haben, einmal mit einem oder zwei Spielern auf der WDM aufschlagen zu dürfen. Für diese „kleinen“ Vereine ist solch eine Teilnahme immer ein großer Erfolg. Auch wenn sie nach nur einem Spiel schon wieder aus dem Turnier aussteigen müssen, ist es ein Erlebnis von dem sie noch lange zu Haue erzählen.

In den zwei Tagen wurden fast 400 Spiele bestritten 28080 Punkte erkämpft und das längste Spiel war wohl das Halbfinale im JE U19 Christopher Klauer – Max Kick mit fast 90 Minuten. Der glückliche Gewinner war am Ende Christopher Klauer mit 17:21/21:19/21:16.

Alle weiteren Gewinner und Platzierten finden sich unter:
http://www.turnier.de/sport/winners.aspx?id=F68CAB89-81C0-4D39-9802-305B8CE52AA2

Bei den Damen sei an dieser Stelle Leona Michalski erwähnt, die als U15-Spielerin in der Altersklasse U17 alle drei möglichen Titel gewann. Im Doppel mit Sarah Bergedick und im gemischten Doppel mit Aron Sonnenschein.

Ich freue mich jetzt schon auf die Westdeutschen Meisterschaften 2018, wo und wer diese ausrichten wird, ist jetzt noch völlig offen.

(SB)


Das habe ich beim Sport gelernt
Bitburger Open 2017
dd