Neuigkeiten

< INT: Persönliche Bestleistung für Seidel/Efler
15.09.17 08:45 Alter: 224 Tage

Von: Heinz Bussmann

INT: knapper französischer Sieg nach spannendem Länderspiel


Am vergangenen Montag konnte der französischen U19 Nachwuchs in Bergheim zumindest die Großsporthalle als knapper Sieger gegen das deutsche Team verlassen. Nach einem eindrucksvollen 6:1 Sieg des deutschen Teams am Vortag im hessischen Dillenburg sahen die Zuschauer in Bergheim ein überaus spannendes Länderspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die U19 Weltmeisterschaften im Oktober in Indonesien. Erst im aller letzten Spiel, dem Mixed, konnten die Franzosen noch den 4:3 Sieg gegen die deutsche U19 Nationalmannschaft sicher stellen.

JE 1: Lukas Resch - William Villeger 21-15, 21-19
ME 1: Miranda Wilson - Ainea Desmons 21-15, 21-12
JD: Tim Fischer/Hauke Graalmann - Samy Corvee/William Villeger 16-21, 14-21
MD: Stine Küspert/Miranda Wilson - Ainea Desmons/Vimala Heriau 21-17, 15-21, 18-21
MX: Tim Fischer/Paula Kick - Eloi Adam/Juliette Moinard 15-21, 15-21
JE 2: Matthias Kicklitz - Eloi Adam 15-21, 21-18, 21-19
ME 2: Ann-Kathrin Spöri - Juliette Moinard 23-21, 9-21, 16-21

(SB)


Final Four 2018
Das habe ich beim Sport gelernt
dd