Bezirk Nord 1 - Nachrichten

Bericht Bezirkstag/Bezirksjugendtag Nord 1 am 27.01.2011 in Gladbeck

Rund 60 Vereinsvertreter fanden sich zum diesjährigen Bezirkstag/Bezirksjugendtag im Vereinsheim des Gladbecker FC ein. Der Bezirkstag war somit einmal mehr der mit Abstand bestbesuchte im Landesverband. 

 

Von der Verbandsführung konnten wir Bernd Wessels, Rainer Rohde, Hans-Hermann Drüen , Wilfried Jörres und Präsident Ulrich Schaaf begrüßen. Dieser hatte nach einem Grußwort an die Delegierten auch die ehrenvolle Aufgabe den Bezirkswart Dietmar Barten nach 22 Jahren im Ehrenamt mit der Verdienstnadel in Gold auszuzeichnen .

 

Der Rechenschaftsberichte von Dietmar Barten (Senioren) und Hans-Bernd Ahlke (Jugend)  wurden von der Versammlung ohne größere Diskussionen zur Kenntnis genommen , so dass Versammlungsleiter Thomas Janßen anschließend die einstimmige Entlastung beider Ausschüsse feststellen konnte. 

 

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden im Seniorenbereich ebenfalls ohne Gegenstimme die Beisitzer Klaus Maier und Alfred Unruh für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Dies gilt im Jugendbereich auch für Holger Strauss , der nach einjähriger kommissarischer Arbeit ebenso für weitere zwei Jahre gewählt wurde wie Thorsten Krogmann.

 

Die Bezirks-Ranglistenturniere im Seniorenbereich konnten bereits alle vergeben werden. Die Doppelturniere werden vom Stadtwald Sportpark Bocholt , TV Stoppenberg , OSC BG Essen-Werden und 1.BC/TuB Bocholt , die Einzelturniere vom TV Stoppenberg , Stadtwald Sportpark Bocholt , Tb Osterfeld und PSV Gelsenkirchen-Buer ausgerichtet. Allen Bewerbern – auch den nicht berücksichtigten – gilt der herzlichste Dank des Bezirks Nord I.

 

Unabhängig von der offiziellen Ausschreibung in der BR 3/2010 können sich bereits jetzt alle Vereine für die Ausrichtung der Bezirksmeisterschaften am 03./04.12.2011 bewerben. Informationen hält der Bezirkswart bereit. Im Jugendbereich werden die Ausrichter für die jeweiligen Turniere in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

 

Eine lebhafte , ergebnisoffene Diskussion gab es unter Punkt Verschiedenes zum Thema Ordnungsgebühren im Jugendbereich. Mit einem interessanten Vortrag von Sportwart Bernd Wessels über die geplanten Änderungen der Spielordnung sowie mögliche Neuerungen im Ergebnisdienst Kroton endete der Bezirkstag nach knapp 90 kurzweiligen Minuten.

 

Ein besonderer Dank gilt noch dem ausrichtenden Verein Gladbecker FC , der sein Vereinsheim zum zehnten Mal in Folge für den Bezirkstag zur Verfügung stellte. 


 
Dietmar Barten 
Bezirkswart Nord I.

 

Die Ausschüsse setzen sich 2011/2012 wie folgt zusammen:
 

Bezirksausschuss

Bezirkswart
Dietmar Barten

Bezirksjugendausschuss

Bezirksjugendwart
Hans-Bernd Ahlke

Beisitzer
Franz-Georg Sandhövel 
Egon Lindenbaum
Alfred Unruh
Klaus Maier
Beisitzer
Thorsten Krogmann
Benjamin Straatmann
Josef Otte
Holger Strauss

 

 

RL-SB Egon Lindenbaum deutet Abschied an

Egon Lindenbaum

Auf einer der letzten Bezirkssitzungen deutete der momentane Ranglisten-Sachbearbeiter Egon Lindenbaum an, dass er die nun startende Ranglistensaison als Abschiedstournee nutzte wolle.

Egon Lindenbaum ist allen seit Jahrzehnten als Ranglisten-Sachbearbeiter des Bezirkes Nord 1 bekannt.

Wer bei der „Good-Bye Egon Tour“ dabei sein möchte, meldet bitte fleißig zu den noch kommenden Bezirksranglistenturnieren!!!

Nach oben

Das habe ich beim Sport gelernt
dd