Leuchttürme des BLV-NRW

 

Ein Leuchtturm ist ein hoher Turm mit enormer Strahlkraft und einer Signalwirkung. Er ist weithin sichtbar und gibt Orientierung. Er kann Richtungen anzeigen und das Dunkel erhellen.

 

Diese Eigenschaften passen genau zu unserem neuen Projekt „Leuchttürme des BLV-NRW“.

 

Ein Leuchtturm-Verein setzt sich auf innovative Weise mit den aktuellen Herausforderungen in der Vereinslandschaft auseinander und entwickelt interessante Lösungen. Diese präsentiert er öffentlichkeitswirksam und signalgebend für andere Vereine. Die Strahlkraft des Leuchtturm-Vereins kann unterschiedliche Farben/ Schwerpunkte haben.

 

In der ersten Projektphase können jene Vereine Leuchttürme des BLV werden, die durch herausragende Jugendarbeit hervorstechen. Um als solcher ausgezeichnet zu werden, muss der Verein konkrete Merkmale vorweisen können. So zählen unter anderem ausgebildete Trainer/-innen, ein Trainings- und ein Schutzkonzept, außersportliche Angebote und Trainingsangebote zu den Kriterien, die ein Verein erfüllen muss, damit er als Verein mit herausragender Jugendarbeit ausgezeichnet werden kann.

 

Neben diesem ersten Schwerpunkt werden zukünftig weitere Schwerpunkte entwickelt. Dazu könnten zum Beispiel die Schwerpunkte „lebenslanges Badminton“, „Ehrenamt“ oder „Integration/Inklusion“ zählen.

 

Mit unserem Leuchtturm-Projekt wollen wir die Vereine in den Mittelpunkt rücken, die sich seit Jahren im Badmintonsport engagieren und sich ihren Möglichkeiten entsprechend für bestimmte Zielgruppen einsetzen. Oft bleiben diese Best-Practice-Beispiele im Verborgenen, dabei könnten sie Orientierungshilfe und Motivationsschub für andere Vereine sein.

 

Wir erkennen diese Leuchttürme als „Außenposten“ an, die wir verlässlich begleiten und beraten wollen. Regelmäßiger Austausch und die Unterstützung der Leuchttürme sind uns wichtig.

 

Ab sofort können sich unsere Mitgliedsvereine mit herausragender Jugendarbeit um die entsprechende Auszeichnung bewerben.

 

Unser „Leuchtturm-Zertifikat“ bürgt für hohe Qualität der Vereinsarbeit. Medienwirksam eingesetzt kann der Verein mit dem Leuchtturm neue Mitglieder, Kooperationspartner oder Sponsoren anwerben. Das offizielle Logo kann hierbei beispielsweise auf der Vereinshomepage, dem Briefpapier des Vereins oder in der E-Mail Signatur verwendet werden.

 

 

Die Kriterien, die für eine Auszeichnung nachgewiesen werden müssen findest du hier!

 

Die Checkliste zum Nachweis der Kriterien erhältst du hier!

Das habe ich beim Sport gelernt
dd