Bewegt ÄLTER werden in NRW...

 

Die demographische Entwicklung in Deutschland und allen hochentwickelten Industrienationen belegt einen ständigen Zuwachs an Menschen in der Gruppe der „Älteren“. In wenigen Jahren werden es nahezu 30% der Gesamtbevölkerung sein. Die Gesellschaft und der Sport müssen sich um dieses große Klientel bemühen.

 

Schon lange dokumentieren die Kampagnen „ Richtig fit ab 50“ oder „Mit Haltung in eine neue Lebensphase“ der großen Dachverbände, dass der „Seniorensport“ ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Sportvereine ist.


Bei „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ steht die Generation 40+ im Vordergrund, die durch zielgruppenorientierte Angebote zum Badminton finden oder ihre Sportart möglichst lange betreiben soll. Egal ob mit Gleichgesinnten oder in Gruppen mit gemischter Altersstruktur, angestrebt wird die Erhaltung bzw. der Ausbau der körperlichen Fitness mit einem Training aller Bewegungsfunktionen. Es ist lange erwiesen, dass regelmäßige, abwechslungsreiche Bewegung, dazu noch in Verbindung mit Freude und dem sozialen Kontakt in einer Gemeinschaft, körperlich und geistig jung und gesund hält!


Für diesen Bereich haben wir Gabriele Poste als Mitarbeiterin gewinnen können. Ihre Aufgaben umfassen:

• Entwicklung von sportartspezifischen Konzepten für altersgemäße Trainingsangebote,
• Aktivierung interessierter Vereine, sonstiger Partner, ehrenamtlicher Mitarbeiter,

• Unterstützung der Vereine bei der Gründung und Pflege von Netzwerken,

• Verbreitung und Weiterentwicklung des Programms in NRW.

 

Vereinsvertreter, die Interesse an der Mitarbeit in einem Senioren-Beirat des Landesverbandes oder Ideen zum „Badminton-Seniorensport“ haben, dürfen sich gerne bei ihr unter Tel. 0175 2179379 oder per Mail gabriele.poste(at)badminton-nrw.de melden.

 

 

Hier wollen wir unseren Vereinen eine Informationsplattform einrichten...

 

 

...mit Aktuellem


Aktionstag und Schleifenturnier in Gelsenkirchen am 26.03.17. Info´s hier!

 

50+ Turnier Feder-Ballnacht in Münster am 22.01.17- Ausschreibung und Anmeldung hier!

 

Schleifenturnier und Workshop am 12.11.16 in Minden!

 

Workshop "Badminton für jedes Alter am 03.06.2016 in Mülheim!

 

Maßnahmenpaket "Best Years" mit der "Fitminton-Kartei" jetzt online!

 

Workshop "Maßnahmenpaket Best Years" am 19.09.2015!

 

Erfahrungsberichte der Teilnehmer an der Pilotgruppe!

 

Förderprojekt des LSB "Gemeinsam sportlich sein!"

 

Flyer für Vereine "Bewegt ÄLTER werden mit Badminton" als Download!

 

Ausschreibung: Gesucht werden Beispiele für  "Engagiert ÄLTER werden" vom LSB!

 

Dezentrale Infoveranstaltungen  "Vereine fit für die Zukunft?" des BLV-NRW in Gladbeck und Bonn!

 

Hier gibt es nun den Leitfaden für die Gründung einer Badmintongruppe "Senioren"!

 

Alle paar Wochen erscheint eine neue Serie "Reifeprozesse" der Koordinierungsstelle "Bewegt ÄLTER werden"!

 

Ein Jahr lief nun unsere Pilotgruppe "Bewegt ÄLTER werden". Lesen Sie dazu die unsere Berichte!

 

Seit 2013 gibt es im Referat Breitensport den "Senioren-Beirat". Der fünfköpfige Rat tagt in jedem Jahr mindestens zweimal und beschäftigt sich mit Themen rund um Badminton ab 40! Die Grundlage zu der Beiratsarbeit bildet das neue Handlungskonzept "Bewegt ÄLTER werden" mit Badminton. Darin sind die Ziele des Gesamtprojektes im BLV-NRW klar definiert.  

 

Im Oktober 2013 haben wir eine kleine Befragung unserer Vereine zum Thema "Bewegt ÄLTER werden" durchgeführt. Lesen Sie hier die Ergebnisse!

 

...mit Projekten

 

Verbandsforum 2011

Auf unserem Verbandsforum am 21.Mai 2011 hatten wir uns mit dem Thema "Sport der Älteren beschäftigen. Hier sind weitere Infos dazu!


Bewegungsförderung 60+ - Im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis

Am 03.02.17 fand in Köln die DOSB Fachtagung Sport der Älteren statt an dem auch Gabriele Poste teilgenommen hat. Das Fazit von DOSB Vizepräsident Walter Schneeloch: "Auch wenn es uns in den letzten Jahren immer besser gelingt, die Zielgruppe der Älteren anzusprechen und für die Vereine zu gewinnen, müssen wir uns klar machen, dass es trotzdem immer noch viel zu wenige Ältere Sport und Bewegung in ihren Alltag integriert haben. Es bleibt also weiterhin viel zu tun.“ Zum Artikel.

  

...mit Lehrgängen

 

Leider scheinen die Vereine/ Übungsleiter in den letzten Jahren wenig Interesse an reinen Fortbildungen für die Zielgruppe "Ältere" zu haben. Daher finden zurzeit keine Fortbildungen zu dem Thema statt.

 

Wer sich aber trotzdem Ideen und Anregungen zu Übungsstunden mit "Älteren" holen möchte, dem empfehlen wir die Teilnahme an unserem kostenfreien Workshop "Maßnahmenpaket Best Years" (September 2015). Die dafür entwickelten Unterlagen können nach dem Workshop bei gabriele.poste(at)badminton-nrw.de angefordert werden oder befinden sich als Download unter "Praxisbeispielen".

 

...mit Praxisbeispielen

 

Neue Best Years Gruppe in Solingen beim BC Burg. Hier geht es zum Artikel.

 

Leitfaden für die Gründung einer Badmintongruppe "Senioren"!

 

Hier ist ein "Best Practise" Beispiel von Blau-Weiß Aasee!l 

 

Hier ist der Fitminton-Flyer BSV Gelsenkirchen!

 

 

 

 

 

 

Das habe ich beim Sport gelernt
dd