Neuigkeiten

< RWO19: WDM O35 in Duisburg-Kaiserberg
7.05.19 11:30 Alter: 76 Tage

DBV: Vermarktungsgesellschaft Badminton Deutschland mbH sucht neue Geschäftsführung


Vermarktungsgesellschaft Badminton Deutschland mbH (VBD)

Geschäftsführung (m, w, d) in Teilzeit (derzeit 22 Wochenstunden)

Darstellung der Tätigkeit und Unternehmensgegenstand der VBD

Die Vermarktungsgesellschaft Badminton Deutschland (VBD) ist eine innovative Sport Vermarktungsgesellschaft mit Sitz in Mülheim/Ruhr.
Sie steht die für umfangreiche Vermarktung des Badmintonsports in Deutschland.
Die VBD ist u.a. für die Planung, Organisation und Durchführung der YONEX GERMAN OPEN (das hochrangigste Badminton-Turnier, welches in Deutschland seit 1955 ausgetragen wird) verantwortlich.
Bei allen Leistungen kann die VBD auf internationale Netzwerke und professionelle Partner zurückgreifen und vertrauen.

Als Geschäftsführer erwarten Sie folgende Aufgaben:

- Leitung der Agentur
- Unternehmerische Gesamtverantwortung für Kosten, Leistung, Ergebnis und Qualität der Gesellschaft
- Projektakquise und -steuerung, Planung, Konzeption und Durchführung
- Vermarktung von Rechten
- Sponsorenakquise
- Buchhaltung, Erstellung des Wirtschaftsplans und des Jahresabschlusses in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
- Verantwortliche Leitung (organisatorische Planung, Konzeption und Durchführung) der YONEX GERMAN OPEN

Folgende Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

- Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes BWL- oder Marketing/Eventmarketing-Studium
- Berufserfahrung in leitender Position sowie im Projektmanagement
- Kaufmännische Kompetenz (Projekt- und Finanzplanung, Finanzcontrolling)
- Selbständige Arbeitsweise
- Schnelles Auffassungsvermögen und lösungsorientiertes Handeln
- Sehr hohe Flexibilität und ausgeprägte Hands-on-Mentalität
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Sicherheit im Umgang mit MS Office Produkten
- Ein verbindliches Auftreten, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

- Eine anspruchsvolle, vielseitige und spannende Tätigkeit mit viel Gestaltungspielraum im Eventbereich
- Ein attraktives Arbeitsumfeld mit einem dynamischen Team und mit flachen Entscheidungsstrukturen
- Eine der Aufgabe angemessene Vergütung

Kontakt:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Dabei sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen, möglicher Eintrittstermin) per E-Mail an thomas.born(at)badminton.de.

Thomas Born
Präsident

E-Mail: thomas.born@badminton.de

Deutscher Badminton-Verband e.V.
Südstraße 25 | D - 45470 Mülheim an der Ruhr
Phone: +49 (0) 208 30827-0
Fax: +49 (0) 208 30827-55
Registergericht: AG Duisburg, VR 50936
E-Mail: office@badminton.de
Internet: https://badminton.de

(SB)


SaarLorLux Open 2019
Das habe ich beim Sport gelernt
dd