Neuigkeiten

< N2: Bericht vom Bezirks(jugend)tag 2020
20.01.20 08:30 Alter: 137 Tage

Von: Klaus Maier

N1: Bericht vom Bezirks(jugend)tag 2020

Gladbeck, 16. Januar


Wie im letzten Jahr fand der Bezirkstag im Vereinsheim des Gladbecker FC statt und es waren wie auch im letzten Jahr wieder 37 Vereinsvertreter gekommen.

Bezirksjugendwart Jürgen Cramer begrüßte von der Verbandsführung den Präsidenten Ulrich Schaaf, die Vizepräsidenten Wilfried Jörres und Guido Schänzler, den Verbandsjugendwart Hans-Bernd Ahlke und den Referatsleiter Wettkampfsport Miles Eggers. Nach den Grußworten des Präsidenten konnte der normale Ablauf beginnen. Außergewöhnlich war, dass der Bezirkswart, Dietmar Barten, nicht vor Ort sein konnte, da es aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich war.

Wilfried Jörres hatte die Aufgabe übernommen, Siggi Piastowski vom SV Blau-Weiß Aasee zu ehren. Dem Verein wurde ein Leuchtturm des BLV-NRW überreicht für "lebenslanges Badminton" im Verein.

Die Rechenschaftsberichte von Dietmar Barten (O19) und Jürgen Cramer (U19) lagen in schriftlicher Form aus und wurden ohne Diskussion zur Kenntnis genommen.

Als Versammlungsleiter wurde einstimmig Stefan Schmeinck vom BC TuB Bocholt gewählt. Nach der einstimmigen Entlastung beider Ausschüsse kam es zu den anstehenden Neuwahlen der beiden  Ausschussleiter und jeweils zweier Beisitzer.

Bei den Senioren wurde Dietmar Barten vorgeschlagen, der sich schriftlich bereiterklärt hatte, wieder zu kandidieren. Er wurde einstimmig wiedergewählt. Die Ausschussmitglieder André Kammann (Dinslaken) und Franz-Georg Sandhövel (Gladbeck) standen auch zur Wahl. André Kammann wurde einstimmig mit eigener Enthaltung wiedergewählt, Franz-Georg Sandhövel war aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend, wurde aber in Abwesenheit wiedergewählt.

Bei der Jugend wurde Jürgen Cramer vorgeschlagen und einstimmig bei eigener Enthaltung wiedergewählt. Matthias Joswig (Herne) stand zur Ausschusswahl, hatte aber aus persönlichen Gründen von einer weiteren Wahl Abstand genommen. Tanja Kruppa (Mülheim) wurde mit zwei Enthaltungen einstimmig wiedergewählt. Als neues Mitglied im Bezirksjugendausschuss wurde Benjamin Straatmann (Wesel) vorgeschlagen und einstimmig bei zwei Enthaltungen gewählt.

Die Ausschüsse im Bezirk Nord 1 setzen sich wie folgt zusammen:

Bezirksausschuss

Bezirkswart
Dietmar Barten (Geldern)

Beisitzer
Klaus Maier (Herten)
Björn Wüpping (Bocholt)
André Kammann (Dinslaken)
Franz-Georg Sandhövel (Gladbeck)

Beziurksjugendauschuss

Bezirksjugendwart
Jürgen Cramer (Oberhausen)

Beisitzer
Christian Herting (Emsdetten)
Lorena Vazquez (Bottrop)
Tanja Kruppa (Mülheim)
Benjamin Straatmann (Wesel)

Der Bezirksjugendwart gab die Ausrichter der U19 Turniere bekannt, im Seniorenbereich ist der Abgabeschluss noch nicht erfolgt.

Hans-Bernd Ahlke referierte anschließend über das eingeführte Jugendwettkampfsystem und zum Abschluss stellte sich Daniel Schwarze (Referent für Freiwilligendienste) vor, der den Job von Daniel Paceco übernommen hat.

Der Bezirks-/Bezirksjugendtag 2021 findet am Donnerstag, 14.01.2021, wieder im Vereinsheim des Gladbecker FC statt.

Um 20.50 Uhr schloss Bezirksjugendwart Jürgen Cramer die Sitzung.

(SB)


Das habe ich beim Sport gelernt
dd