Neuigkeiten

< Gst: Hilfsprogramm für Vereine, Trainer- und Übungsleiter*innen
31.03.20 08:00 Alter: 67 Tage

Von: Holger Hasse

Gst: Absetzung des Verbandstages


Aufgrund der Corona-Pandemie hat das Präsidium des BLV-NRW beschlossen, den Ordentlichen Verbandstag am 16.5.2020 abzusetzen und auf einen späteren Termin zu verschieben.

„Angesichts der unklaren Auswirkungen und Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise wäre es unvernünftig, an dem ursprünglich angedachten Termin festzuhalten. Durch eine frühzeitige Entscheidung möchte das Präsidium allen Vereinen und Funktionären Klarheit geben“, so Präsident Ulrich Schaaf.

Der Verbandstag soll ausnahmsweise in der zweiten Jahreshälfte 2020 stattfinden. Die Bekanntgabe des Termins erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen der gesamten Saison- und Verbandsplanung.

Desweiteren hat das Präsidium beschlossen, die Beschlüsse des Verbandsjugendtages 2020 (hier "Bestätigungsanträge") mit sofortiger Wirkung umzusetzen. Grundlage für den Beschluss ist §13, Absatz 15 der Satzung und die Absetzung/Verschiebung des Verbandstags 2020 (in die zweite Jahreshälfte) aufgrund der Corona-Pandemie.


(SB)


zur Corona-Übersichtsseite


Das habe ich beim Sport gelernt
dd