Neuigkeiten

< DBV: 56. Ordentlicher DBV-Verbandstag
30.06.20 09:29 Alter: 120 Tage

Von: Marcus Busch

DBV: Infos zu der Vergabe der Punkte für die DBV-Ranglistenwertung (U11-U19)


Der DBV hat folgende wichtigen Infos zu der Vergabe der Punkte für die DBV-Ranglistenwertung veröffentlicht:

  • Ab 1. August 2020 fließen die Ergebnisse der Wertungsturniere der Gruppen sowie auf allen Ebenen der Landesverbände (B-RLT bis E-RLT) wieder in die DBV-Ranglistenwertung ein.

  • Der DBV AfJ plant, das DBV-A-RLT U11/U13 am 5./6. September 2020 in Beuel durchzuführen. Die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie und die behördlichen Maßnahmen in Bonn-Beuel müssen selbstverständlich sowohl vom Ausrichter als auch Veranstalter kontinuierlich beobachtet werden, um ggf. notwendige Maßnahmen zu veranlassen.

  • Unverändert werden nur die besten fünf vorhandenen Wertungsturniere für die Ranglistenwertung herangezogen. Die Regelung gilt bis 31. Dezember 2020

  • Es fallen weiterhin keine Wertungsturniere aus dem Pool der Wertungen heraus, die für die Bildung der DBV-Ranglistentabelle herangezogen werden. Ab 1. August 2020 erspielte Wertungen fließen unabhängig davon in den Pool der Wertungsturniere für die DBV-Ranglistenwertung ein.

  • Vermutlich im Oktober 2020 wird sich der DBV-AfJ erneut mit Vertretern der Gruppen beraten, um den Zeitpunkt und Modus festzulegen, ab wann und wie alte Wertungen auf dem Pool der Wertungsturniere herausfallen.

  • Das DBV-RLT O19 (14. -16. August 2020) wird in diesem Jahr aus dem Kreis der Wertungsturniere für die DBV-Ranglistenwertung gestrichen. Ergebnissen fließen nicht in die DBV-Ranglistenwertung ein.


Bis Ende August finden keine DBV-A-RLT statt!"

(PSch)


Das habe ich beim Sport gelernt
dd