Neuigkeiten

< Gst: Horst Rosenstock wurde mit der Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet
31.01.12 13:52 Alter: 7 Jahr/e

Von: Dr. Claudia Pauli

DBV: Titelverteidigerin und Top-Favoritin nicht dabei

60. Deutsche Einzelmeisterschaften vom 2. bis zum 5. Februar 2012 in Bielefeld


Juliane Schenks (SG EBT Berlin) Traum vom vierten DM-Sieg im Dameneinzel in Folge ist geplatzt: Die WM-Dritte, die von 2009 bis 2011 das Endspiel der nationalen Titelkämpfe für sich entschied, sagte ihre Teilnahme an den am Donnerstag beginnenden 60. Deutschen Einzelmeisterschaften (2. bis 5. Februar 2012) in Bielefeld aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig ab.

Auch nach dem Startverzicht der Top-Gesetzten verspricht der Wettbewerb im Dameneinzel Spannung. So strebt die DM-Debütantin Olga Konon (1. BC Bischmisheim/Nr. 2) ebenso ihren ersten Titelgewinn bei den Deutschen Meisterschaften der Aktiven an wie die Finalistin von 2010 und 2011, Karin Schnaase (SC Union Lüdinghausen/Nr. 3/4), und die letztjährigen DM-Dritten Carola Bott (BV Gifhorn/Nr. 3/4) und Fabienne Deprez (FC Langenfeld/Nr. 5/8).

In den anderen vier Disziplinen sind die Vorjahressieger dabei: Sowohl Marc Zwiebler (1. BC Beuel, Herreneinzel) als auch Ingo Kindervater und Johannes Schöttler (1. BC Beuel/1. BC Bischmisheim, Herrendoppel), Sandra Marinello und Birgit Michels (1. BC Düren/1. BC Beuel, Damendoppel) sowie Birgit Michels und Michael Fuchs (1. BC Beuel/1. BC Bischmisheim, Mixed) haben Setzplatz eins inne.UT

 Dr. Claudia Pauli
(Pressesprecherin DBV)


Das habe ich beim Sport gelernt
dd